Welche Ausstattung benötige ich für den Wickeltisch?

26. Juli 2022
Was brauche ich für den Wickeltisch Windeln Wasser und co
Erstausstattung

der Wickeltisch

Der Wickeltisch – ein Ort an dem viel Zeit verbracht wird. Oft wird er gerne als Mittelpunkt des Kinderzimmers hergerichtet, denn neben der Nützlichkeit kann er auch gleich schön geschmückt werden. (Kleine Eigenwerbung am Rande: Babyfotos machen sich auch ganz wunderbar über dem Wickeltisch :))

Aber etwas Wichtiger als das Aussehen ist die Funktionalität. Er soll praktisch und gemütlich zugleich sein.

Wie und wo genau alles seinen Platz findet muss jede Familie selber ausprobieren. Hier fängt es schon mit der ersten Frage an, ob Linkshänder oder Rechtshänder 🙂

Gerne aber gebe ich euch eine kleine Liste mit den meistgebrauchten Sachen, die in der Nähe des Wickeltisches hilfreich sind:

  • Wickelunterlage
  • Stoffwindel für auf die Wickelunterlage (dass es nicht so kalt ist)
  • Windeln
  • Schüssel mit Wasser + Waschlappen oder Tücher
  • Wundschutzcreme
  • Spuckwindeln/Mullwindeln
  • Taschentücher
  • Ersatzbody bzw. Gewand

Wenn ihr Schubladen bzw. Fächer in der Nähe habt oder sogar beim Wickeltisch dabei sind, empfiehlt es sich diese gleich für das Verstaunen von ganz vielen Windeln zu verwenden 🙂

Genauso nützlich könnte es sein folgende Dinge hin und wieder in Reichweite bzw. in der Lade zu haben:

  • Fieberthermomether
  • Nasensauger
  • Ohrstäbchen
  • Babyöl
  • Feuchttücher
  • mehr Ersatzgewand
  • Einwegwickelunterlage

Nach einiger Zeit hat man eine gewisse Routine entwickelt und weiß wann man was wo gerne verwendet. Und auch wo man es gerne liegen hat, damit alles schön griffbereit ist.

Drumherum kann auch noch an ein bisschen etwas gedacht werden. Wir hatten beispielsweise über dem Wickeltisch auch einen Heizstrahler angebracht. Dieser hat uns sehr gute Dienste geleistet (gerade bei zwei Winterkindern :)). Aber nicht jedes Baby mag diese Wärme. Je nach Möglichkeit bietet auch ein Windeleimer sehr gute Dienste. Sehr hilfreich war für mich, Ersatzkleidung gleich griffbereit zu haben. Denn man weiß nie was einen erwartet 🙂

Wie schon oben erwähnt war bei uns beim Wickeln immer eine Wasserschüssel dabei (mit frischem Wasser 🙂 Immer vor dem Wickeln haben wir die Schüssel zuerst frisch aufgefüllt). Als kurze Erklärung. Wir haben bei unseren Babys am Anfang nur Wasser und Tuch verwendet. Anstelle von Feuchttüchern. Diese waren dafür  immer in der Wickeltasche verstaut und wenn wir unterwegs waren kam diese zur Verwendung. In der Zwischenzeit habe ich schon einige Eltern gesehen, welche waschbare Stoffpads, Flasche mit Wasser und kleine zuschnürbare Stoffsäckchen – in welche die verwendeten Stoffpads kommen – verwenden. Dies ist auch eine sehr tolle Idee für unterwegs.

Wickeltasche ist auch ein sehr gutes Stichwort. Diese ist sehr zu empfehlen. Der mobile Wickeltisch 🙂 Die Stadt Wien gibt jeder Schwangeren kostenlos einen Wickelrucksack. Dies wird auch im Mutterkind Pass eingetragen. Und ich hätte es am Anfang nicht gedacht, aber es lohnt sich wirklich ihn sich abzuholen. Er ist sehr praktisch. Auch wenn die Kleinen schon aus dem Wickelalter heraussen sind.

Welche Windeln (ob Pampers bzw. Einmalwindeln oder Stoffwindeln) oder welche Sorte von Feuchttüchern ist nicht einfach zu beantworten. Das kommt auf eure Vorliebe an und wird damit enden: einfach ausprobieren. Gut ist es nur, genug Vorrat daheim zu habe 🙂 Zur Wickelauflage kann ich den Tipp geben, diese schon 2-3 Wochen vorher aus der Folie zu geben, sodass sie schön auslüften kann. Da sie – für mich – immer zu kühl war, hatten wir immer eine Stoffwindel darüber. So dass unsere Kleinen ein bisschen wärmer gelegen sind.

Im Grunde ist nicht viel nötig. Wichtig ist, dass es für einen selber mit schnellen Handgriffen erreichbar ist. Denn auch wenn sich die kleinen Babys am Anfang nicht viel bewegen, sie sollten nie unbeaufsichtigt wo liegen. Vorallem nicht an einem Ort, an dem sie runterfallen könnten oder ein Fenster in der Nähe ist.

Schreibt mir gerne eure Wickeltisch-Ausrüstung. Wir können den Beitrag jederzeit ergänzen und so eine tolle Liste für alle bald Mamas und bald Papas zusammenstellen 🙂

 

Gruss und Kuss

Eure Neugeborenen, Babybauch und Familienfotografin Sabrina Zisch-Ortner
Eure Neugeborenen, Babybauch und Familienfotografin Sabrina Zisch-Ortner
mommy to be Vol. 2 Nächster Beitrag mommy to be Vol. 2
Total: