Datenschutzverordnung von Sabrina Zisch-Ortner
INFORMATIONEN ZUR
DATENSCHUTZVERORDNUNG (DSGVO)

ERKLÄRUNG ZUR INFORMATIONSPFLICHT

Der Schutz eurer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite eure Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. In den nachfolgenden Absätzen informiere ich euch über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website und meines Vertrages.

ÜBERMITTELTE PERSÖNLICHE DATEN

Persönliche Daten, die ihr auf dieser Website, zwecks Kontaktaufnahme, Kommentarfunktion oder Formulareinträgen, elektronisch übermittelt, wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden von mir nur zum jeweils angegebenen Zweck (Bearbeitung der Anfrage, Anschlussfragen, etc.) verwendet, sicher in Österreich verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden.

RECHTSGRUNDLAGEN

– ausdrückliche Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
– zur Erfüllung von Verträgen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
– zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen gem. gilt Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO
– zur Wahrung eines berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO

NEWSLETTER

Ihr habt die Möglichkeit, euch über meine Homepage zu meinem Newsletter (Infoletter) anzumelden. Hierfür benötige ich die personenbezogene Daten, nämlich die E-Mail-Adresse (zusätzliche freiwillige Option des Vor- und Nachnamens) und die Erklärung, dass ihr mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind (Double Opt.In).

Die angegebenen Daten werden von mir gespeichert und verarbeitet. Der Infoletter erscheint in unregelmäßigen Abständen und enthält Informationen über mein Unternehmen, sowie Werbung und Produkt- bzw. Fotoshooting Informationen. Zusätzlich zu der Anmeldung und Bestätigung auf meiner Website, erhaltet ihr, sobald ihr euch für den Newsletter angemeldet habt, ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur neuerlichen Bestätigung der Anmeldung (Double Opt-In). Erst nach Bestätigung dieses Schrittes seit ihr für den Infoletter angemeldet. Das Double-Opt-In-Verfahren ist notwendig, damit sich niemand mit femden E-Mail-Adressen anmelden kann. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) der DSGVO. Das Abo des Newsletters kann jederzeit storniert werden. Dazu einfach auf den Link in der erhaltenen E-Mail klicken.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „CleverReach“, einer Newsletterversandplattform der CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 4326180 Rastede, Deutschland. Die Anmeldungen zum Infoletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung der IP-Adresse, Website, von der aus die jeweilige Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs auf den Servern in Deutschland. Ebenso werden die Änderungen deiner bei CleverReach gespeicherten Daten protokolliert. CleverReach verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in meinem Auftrag. CleverReach nutzt die Daten meiner Newsletterempfänger nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

KOMMENTARFUNKTION UND FORMULARE

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben wie deine E-Mail-Adresse, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername und der Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars gespeichert. Wenn Webseitenbesucher Kommentare oder Formulareinträge hinterlassen, werden zusätzllich zu den eingegebenen Daten die IP-Adressen gespeichert. Dies erfolgt zur Sicherheit, falls jemand widerrechtliche Inhalte verfasst (Beleidigungen, links- oder rechtsextreme Propaganda, Hasspostings usw.). In diesem Fall bin ich an der Identität des Verfassers interessiert.

SSL-VERSCHLÜSSELUNG

Diese Website nutzt eine SSL-Verschlüssung, die verhindert, dass Dritte deine eingegebenen Daten während der Übertragung abfangen können. Die aktive Verschlüsselung ist anhand vom Vorhängeschloss oder einem ähnlichen Symbol in der Adresszeile des Browsers zu erkennen.

SOCIAL MEDIA BUTTONS

Auf meiner Homepage befinden sich Like- bzw. Teilen-Buttons der sozialen Netzwerke Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Dublin, Ireland D2 Dublin – wenn man außerhalb der USA lebt. Ansonsten ist Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA zuständig), Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA), Twitter (Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland – wenn man außerhalb der USA lebt. Ansonsten ist Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103 USA zuständig), YouTube(YouTube, Google LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA), Google (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) und Pinterest (Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland – wenn man außerhalb der USA lebt. Ansonsten gilt Pinterest Inc.,808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA). Nachfolgend werden diese Dienste „Soziale Netzwerke“ genannt. Wenn ihr meine Homepage besucht, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen eurem Browser und dem jeweiligen sozialem Netzwerk hergestellt. Die sozialen Netzwerke erhalten dadurch die Information, dass ihr meine Seite besucht habt. Wenn ihr den jeweiligen Teilen- „Button“ klickt während ihr in eurem sozialen Netzwerk-Account eingeloggt seid, können die Inhalte meiner Seite mit eurem Sozialem Netzwerk-Profil in Verbindung gebracht werden. Dadurch kann das soziale Netzwerk den Besuch meiner Homepage eurem Benutzerkonto zuordnen. Ich haben keine Kenntnisse über den Inhalte der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung durch die sozialen Netzwerke. Wenn ihr nicht wünscht, dass die sozialen Netzwerke den Besuch meiner Seiten eurem Account zuordnen können sollen, bitte jeweils vorher aus dem jeweiligen sozialen Netzwerk-Benutzerkonto ausloggen.

Links:

Datenschutzerklärung Facebook

Datenschutzerklärung Twitter

Datenschutzerklärung YouTube

Datenschutzerklärung Pinterest

Datenschutzerklärung Instagram

VERTRAG

Sabrina Zisch-Ortner verpflichtet sich im Rahmen des Auftrages bekannt gewordene bzw. gegebene Informationen vertraulich zu behandeln.

Zweck der Datenverarbeitung: Gegenstand dieses Auftrages ist die Durchführung folgender Aufgaben: Erfüllung eines Fotoshooting Vertrages, welcher Kontaktaufnahme, Fotoshooting, Produkterstellung und -bestellung sowie Übergabe bzw. Lieferung beinhaltet. Die Daten werden für die Kontaktaufnahme und für die Erfüllung der gebuchten Aufgabe verwendet. Sowie für Werbezwecke der Fotografin zur Verfügung gestellt.

Verarbeitete Datenkategorien: Folgende Datenkategorien werden verarbeitet: Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-mail Adresse, Geburtsdaten), Fotoshooting Daten, Vertragsdaten, Verrechnungsdaten, Entgeltdaten.

Speicherung: Die gekauften bzw. bearbeiteten Bilder, sowie die bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden bis Ende der gesetzlichen Gewährleistungspflicht aufbewahrt. Anschließend kann die Fotografin sie von ihrer Festplatte löschen. Wobei sie, wenn vereinbart, das Recht hat die Fotos nicht zu löschen und für Werbezwecke zu nutzen.
Die personenbezogenen Daten des Auftraggebers werden von der Fotografin nur solange aufbewahrt, wie dies von vernünftiger Weise als notwendig erachtet wird, um die unter Punkt 6.3. genannten Zwecke zu erreichen und wie dies nach anwendbarem Recht zulässig ist. Die personenbezogenen Daten des Auftraggebers werden solange gesetzlich Aufbewahrungspflichten bestehen oder Verjährungsfristen potenzieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind, gespeichert.

Schutz der Daten: Vertragsrelevante Daten sind auf verschlüsselten, passwortgeschützten und physischen Zugangsschutz gesicherten lokalen Computersystemen sowie NAS Systemen und externen Festplatten gesichert. Handschriftlich abgelegte Daten sind physischem Zugangsschutz unterlegen.

Rechte: Es stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch der personenbezogenen Daten zu.

Dauer der Vereinbarung: Die Vereinbarung ist auf unbestimmte Zeit geschlossen. Es gilt das gesetzliche Kündigungsrecht.

Kontaktdaten der Verantwortlichen: Sollten Fragen und Anliegen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten bestehen, kann sich an die namentlich und schriftlich bekannte Fotografin gewendet werden.

REMARKETING

Ich verwende derzeit keine Fremdwerbung und es ist derzeit auch kein Werbepartner eingebunden. Eure Daten werden von mir nicht aktiv an Partner weitergegeben.

EURE RECHTE

Es stehen euch grundsätzlich das Recht auf Auskunft, über die euch betreffenden personenbezogenen Daten zu. Für eine Auskunft könnt ihr euch jederzeit an mich wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, bitte ich um Verständnis dafür, dass ich Nachweise benötige, die belegen, dass ihr die Person seit, für die ihr euch ausgebt. Weiters besteht das Recht auf Berichtigung, Löschung, Datenübertragbarkeit (ausgenommen die Lichtbilder selbst) oder Einschränkung der Verarbeitung, soweit euch das gesetzlich zusteht. Schließlich gibt es noch ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.

ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZHINWEISE

Sollten Änderungen an meiner Website oder es sonstige Ereignisse erforderlich machen, werden diese hier beschriebenen Datenschutzhinweise von mir aktualisiert. Die jeweils aktuelleste Fassung findest du hier.

Total: