Für ein Milchbad Fotoshooting mit Babybauch gelten im Grunde die gleichen FAQs wie bei einem normalen Babybauchfotoshooting. Ein paar kleine Unterschiede gibt es. Diese erkläre ich gerne zusätzlich nachfolgend.

Wann sollte der erste Kontakt zwischen uns stattfinden?

Im Grunde gilt: so früh wie möglich, damit in Ruhe ein geeigneter Termin für das Fotoshooting vereinbart werden kann.

Für welchen Zeitraum sollte das Babybauch Fotoshooting geplant werden?

Der geeignetste Zeitpunkt für ein Babybauch Fotoshooting liegt zwischen der 28. und der 35. Schwangerschaftswoche ist. Solange man sich in der Schwangerschaft wohlfühlt ist jedoch auch ein Termin zu einem späteren oder früheren Zeitpunkt möglich. Weiters besteht auch die Möglichkeit einer fotografischen Begleitung während der ganzen Schwangerschaft, um den wachsenden Bauch zu dokumentieren.

Wo wird fotografiert?

Das Fotoshooting findet in meinem vorgeheizten Badezimmer im 22. Wiener Gemeindebezirk statt. Da das Fotoshooting in einer Badewanne stattfindet ist es auf die werdende Mama begrenzt.

Wie viel Zeit soll ich für die Session reservieren?

Die Session dauert ca. eine halbe Stunde.

Welche Outfits soll ich anziehen und mitnehmen?

Es sollte darauf geachtet werden, dass keine enganliegende Kleidung (wenn möglich auch schon einen Tag vorher) angezogen wird und man mit bequemer, nicht einengender Kleidung zum Fotoshooting kommt, damit der Bauch keine Abdrücke aufweist. Auf Uhren bzw. Armbänder sollte verzichtet werden. In meinem Studio habe ich auch mehrere Kleidungsstücke, die sich auch für Milchbäder hervorragend eignen. Dies können wir im Vorfeld noch genauer besprechen. Wichtig wäre, Unterwäsche in Hautfarbe anzuziehen. Ohne Muster, ohne weitere Farbakzente.

Welche Accessoires soll ich mitnehmen?

Bei unserer Vorbesprechung klären wir, welche Blumen, Blüten, Blätter, etc. gewünscht sind und je nach Verfügbarkeit versuche ich diese für das Fotoshooting bereit zu stellen.

Lohnt sich ein Styling?

Ja, definitiv! Auch wenn wir uns ins Wasser begeben. Ich kann mich auch gerne um eine/n Makeup-Artist/in kümmern die/der das Makeup und die Haare kurz vor dem Fotoshooting direkt hier vor Ort zurechtmacht.

Bedeutet ein Babybauch Fotoshooting Stress für mich?

Nein, absolut nicht! Damit ihr euch wirklich entspannen und euch auf die Ergebnisse freuen könnt, gehen die etwas längeren Prozesse des Kennenlernens, Besprechens und Vorbereitens dem Fotoshooting voran. Es soll ein einzigartiges Erlebnis für euch sein, welches in keinster Weise negativ behaftet ist. Während des Fotoshootings könnt ihr jederzeit eine kleine Pause einlegen, sollte es doch zu anstrengend werden. Natürlich bereite ich auch Getränke und kleine Snacks für euch vor, so dass ihr euch in entspannter Atmosphäre vor die Kamera begeben könnt.

Erhalte ich noch mehr Informationen bzw. Tipps über den Ablauf, die Vorbereitungen?

Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmt und eine Fotosession bucht bekommt ihr Zugang zu meinem Kundenbereich, der noch weitere Informationen für euch bereit hält.

 

Kontaktiert mich per E-Mail sabrina@zischortner.com oder über mein Kontaktformular, um die Details für euer Milchbad Fotoshooting mit mir zu besprechen.

Vor der fixen Buchung erhalten alle Kunden eine persönliche Vorbesprechung mit mir. In dieser können wir uns genauer kennenlernen und euer Fotoshooting nach euren Wünschen und meinen Möglichkeiten planen.

Zurück zu dem Überblick über meine angebotenen Fotosessions.